Lieblingsbücher: „Patricia St. John – Die Autobiographie“

die-autobiografie-204052
Foto: https://www.fontis-verlag.com/buch/patricia-st-john-die-autobiografie/

Patricia St. John ist durch ihre zahlreichen, christlichen Kinderbüchern einer ganzen Reihe von Lesern bekannt. Ihre Klassiker wie „Spuren im Schnee“, „Das Geheimnis vom Wildenwald“ oder „Der verschlossene Garten“ haben viele Kinderherzen höher schlagen lassen. Doch wer war die Frau hinter diesen spannenden Büchern? Patricia St. John lässt es sich nicht nehmen und erzählt aus ihrem spannenden Leben.

Mir ist Patricia St. John schon von Kindesbeinen an ein Begriff. Ich habe ihre Bücher geliebt und auch die Verfilmungen. Daher habe ich mich umso mehr darüber gefreut, dass ihre Autobiographie nun veröffentlicht wurde.

Ihr Humor und ihr fröhlicher Schreibstil ziehen sich durch das gesamte Buch hindurch. Selbst in den schwierigen Kapiteln ihres Lebens spürt der Leser wie sehr sich die Autorin von Gott getragen weiß. Das berührt zutiefst und die Autorin wird dadurch zu einem Vorbild.

Besonders interessant und faszinierend war für mich ihre Zeit in Marokko als Missionarin. Insbesondere in unserer heutigen Zeit ist es interessant und faszinierend zu lesen wie sie in einem muslimischen Land und unter damals schon schwierigen Bedingungen Muslime zu Christus führte. Ihre Liebe zu den Menschen ist auf jeden Fall ansteckend.

Patricia St. John ist eine sehr berührende Autobiographie, die mit Authentizität, Warmherzigkeit und positiver Ausstrahlung überzeugt und dadurch zu einem wahren Pageturner wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s